EDITION ‚STUDIO RP KAHL‘ NR III – DARKROOM

Juni 17, 2014

Zur Bestellseite HIER/ BUY HERE!

xxx

For English version please scroll down!

xxx

EDITION ‚STUDIO RP KAHL‘ NR III – DARKROOM
D 2010 – 2013, 3 Videos, 37 Min, Auflage 100 DVDs

mit

Bedways – Kabinenszenen 1 + 2 – Ext. Version (uncut)

Miriam – Ext. Version

Live/ Shooting – Exclusive Version

xxx

Unter dem Titel DARKROOM erscheint die dritte Ausgabe der Edition ‚Studio RP Kahl‘ mit drei Performance-Videos aus den Jahren 2010 bis 2013. Diese neue Editionsausgabe verbindet thematisch die beiden vorangegangenen, die jeweils mit den Videos ‚Rehearsals‘ und ‚Nude. Women‘ erschienen sind. Starttermin für die Edition ‚Studio RP Kahl‘ Nr. III – DARKROOM ist der 23. Juni 2014. Die Auflage begrenzt sich wie in den Ausgaben zuvor auf exklusiv 100 Stück mit Zertifikat. Von den Editionen I und II sind noch einige Exemplare erhältlich.

‚Rehearsals‘ als Edition Nr. I war das Performance-Remake von Kahls erfolgreichem Kinofilm ‚Bedways‘ aus dem Jahr 2010.  Auf DARKROOM erscheinen nun zwei der Hauptszenen aus diesem Film in einer extended Version. ‚Bedways Kabinenszene 1 + 2‘ zeigt zwei Takes der Schauspielerperformance in ungeschnittener Länge. Die Soloszene Miriam Mayets vor der Kamera als ultimativer Höhepunkt des Filmes in vollständiger Länge und die Zweier-Sexszene zwischen Mayet und Matthi Faust, ebenfalls die ungeschnittene Performance. Letztere gab es in der vorliegenden Form noch nirgends anders zu sehen. Die Soloszene war Teil der Special Edition DVD Bedways (Auflage 1.000).

‚Nude. Women‘ zeigte als Edition Nr. II sieben Aktpotraits junger Frauen als Moving Stills. Diese Arbeit wurde u.a. mit der Präsentation des Videos und Videostills als Prints im Museum of Porn in Art Zürich gezeigt. Zur Eröffnung am 4. Februar 2011 wurde mit einer Liveperformance ‚Nude. Women‘ erweitert. Die Performance ging in die Premiere des am Tag zuvor mit einer Flipcam produzierten Videos ‚Miriam‘ über. Die Performerin Miriam Gardner zieht sich im großen Darkroom vor der Leinwand – wo der leere grünen Sessel zu sehen ist – aus und sitzt nackt in ähnlicher Form wie die Frauen in ‚Nude. Women‘. Dann verlässt sie den Saal hinaus in die Züricher Nacht. Das Video ‚Miriam‘ beginnt. Nackt auf der nächtlichen Straße Zürichs – später ist sie in einem Hotel, einem Zimmer dort zu sehen. Ein erotischer und surrealer Moment zwischen Modell/ Performerin und Künstler/ Regisseur folgen. Auf der Edition Nr. III erscheint ‚Miriam‘ ebenfalls in einer extended Version, die einen Teil der Liverperformance hinzufügt. Diese Fassung war so noch nirgends vorher zu sehen. Das ursprüngliche Video ‚Miriam‘ war Teil der Special Edition DVD Bedways (Auflage 1.000).

Als drittes Video der Editon III ist eine weitere Performance in einem Darkroom zu sehen. Ebenfalls im Museum of Porn in Art Zürich fand aus Anlass der Ausstellungseröffnung ‚Giddyheft-Shootings‘ von RP Kahl am 16. März 2012 eine Performance mit Mara Morgen statt, die als Live-Shooting überschrieben war. Per Livestream und Webcam wurde in den Saal ein Fotoshooting im Gidddyheft-Stil von Kahl und Morgen übertragen, das später durch die beiden Performer zu einer Frage über das Verhältnis von Kunst, Prostitution und Intermedialität zugespitzt wurde. Das Video, welches 2013 fertig gestellt wurde, erscheint hier exklusiv für die limitierte Auflage Edition ‚Studio RP Kahl‘ Nr. III – DARKROOM.

Zusammen mit den ersten beiden Editionsausgaben von ‚Studio RP Kahl‘ ergibt der aktuelle Release einen fast kompletten Eindruck der Video- und Performancearbeiten Kahls aus den Jahren 2006 bis 2013, die im Zusammenhang des ‚Bedways‘-Komplexes entstanden sind. Somit verstehen sich die Editionen I, II und III als Einheit.

 

Bedways_2_RPKahl
Bedways_1_RPKahl
MIRIAM_1_RPKahl
MIRIAM_2_RPKahl
LiveShooting_2_RPKahl
LiveShooting_1_RPKahl

(c) 2010-2013 RP Kahl

xxx

EDITION ‚STUDIO RP KAHL‘ NR III – DARKROOM
D 2010 – 2013, 3 Videos, 37 Min, Edition of 100 limited, numbered and signed DVDs

mit

Bedways – Booth Scence 1 + 2 – Ext. Version (uncut)

Miriam – Ext. Version

Live/ Shooting – Exclusive Version

xxx

DARKROOM is launched as the third edition of ‚Studio RP KAHL‘ with three performance videos of the years 2010 to 2013. Regarding subject matter this new edition unites both preceding editions which were published with the videos ‚Rehearsals‘ and ‚Nude. Women‘.

Edition I – ‚Rehearsals‘ was the performance remake of Kahl’s successful movie ‚Bedways‘ in 2010. With DARKROOM now two major scenes of the movie are published in an extended version. ‚Bedways booth scene 1 +2′ shows two uncut takes of the actors‘ performance. Furthermore, it contains the ultimate highlight, Miriam Mayet’s complete solo scene in front of the camera, and, in an uncut performance as well, the double sex scene with Mayet and Matthi Faust with the latter one not having been shown anywhere else in this version. Mayet’s solo scene was part of the Special Edition DVD Bedways (1.000 copies).

As Edition II – ‚Nude. Women‘ showed seven nude portraits of young women as moving stills. The piece was presented as videos and printed video stills at the Museum of Porn in Art in Zurich. It was completed with a live performance of ‚Nude. Women‘ at the opening on february 4, 2011 merging in the video ‚Miriam‘ which had been produced the day before with a Flipcam. Performer Miriam Gardner undresses in front of the screen – where the empty green seat is shown – and sits naked in a similar pose as the women in ‚Nude. Women‘. Then she exits the hall into nighttime Zurich. The video ‚Miriam‘ starts. Naked in nighttime Zurich’s streets – she will be seen in a hotel room later. A surreal erotic moment between model/performer and artist/director follows. On Edition III ‚Miriam‘ also appears in an extended version adding a part of the live performance. This version has not been shown anywhere else before. The original video ‚Miriam‘ was part of the Bedways Special Edition DVD (1.000 copies).

The third video of Edition III shows another performance in a darkroom. As part of RP Kahl’s opening show of ‚Giddyheft-Shootings‘ at the Museum of Porn in Art in Zurich on march 16, 2012 a performance with Mara Morgen took place, which was overwritten as ‚live shoot‘. The performers converted a Giddyheft-style photo shoot between Kahl and Morgen, which was projected into the audience room via live streaming and webcam, into a debate on the relation of art, prostitution and intermediality. The video, which was completed in 2013, is published exclusively within the limited edition ‚Studio RP Kahl‘ vol. III – DARKROOM.

Together with the first two editions of ‚Studio RP Kahl the new release gives an almost complete impression of Kahl’s video and performance works from 2006 to 2013 that were created within the context of the ‚Bedways‘ cycle. Editions I, II and III form a unity.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: